News

 

Juni

Tiefengrammatik ist unsagbar. Die hier ausgestellten Arbeiten ergründen sie. Es stellen aus: Friederike von Aigner, Elisabeth Feiertag, Nicole Mahrenholtz, Angelika Schweiger

Vernissage: Do, 27. Juni, 19.00 Uhr im Köglturm

Weitere Ausstellungstermine: 28. – 30. Juni und 6. – 7. Juli, jeweils 15.00 – 18.00 Uhr

Anfahrt: Hinterm Turm 4, 86551 Aichach

 

 

Oktober

 

Die Nächtlichen. Überrascher, Erschrecker und Besucher.

Eine Nocturne

Eine Nacht ist nicht einfach nur dunkel. Die alte Theaterbühne in Paris ist in Sepia-Tinte getaucht, die Schatten von Lampions einer lauen Sommernacht strahlen in Kobaltblau, eine Motte stirbt im Lampenruß-geschwärzten Licht, eine romantische Utopie der weißen Tiere ist in blauen Samt gebettet, der mit leuchtenden Sternen bestickt ist, das Dunkel eines Urwalds ist von unheimlichem Olivgrün durchsetzt, der Mondsee liegt verschwiegen in königsblauem Nebel und das Mondlicht hat manchmal die Farbe von Grüner Erde. Jedem seine Nacht!

Die Werkschau ist zu sehen im „Kleinen Format“, kuratiert von Annunciata Foresti

Eröffnung am Freitag 18. Okt., um 20 Uhr
Einlass um 19 Uhr
Kulturforum „Blaues Haus“, Prinz-Ludwig-Str. 23, 86911 Diessen am Ammersee
mit dabei Schirmherr Bürgermeister Herbert Kirsch, Landrat Thomas Eichinger

Zur Eröffnung spielt die Band GRUBA

Ausstellungdauer:
19. Okt. bis zum 03. Nov. 2019
Fr, Sa und So von 14 bis 18 Uhr